Datenschutz

Datenschutz Wirtschafts- und Vermögensberatung York Füssel

Datenschutz und Sicherheit

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Web-Site. Den Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen nehmen wir sehr ernst und möchten, dass Sie sich hier nicht nur wohl, sondern vor allem auch sicher fühlen. Die Erklärung zum Datenschutz gilt nur für diese Web-Site. Sie trifft nicht zu für Web-Sites, auf die diese Web-Site verlinkt.
Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dies können je nach Vertragsart neben Name, Anschrift, Geburtsdatum, Beruf und Bankverbindung auch alle sensitiven besonderen Daten sein, wie z.B. Gesundheit, Einkommensverhältnisse und finanzielle Bonität. All diese Daten unterliegen gemäß BDSG einem besonderen Schutz, den wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sicherstellen.

Erhebung personenbezogener Daten
Für einen Besuch unserer Web-Site – sowohl im öffentlichen Teil als auch im Passwort geschützten Kundenbereich – benötigen wir keine Daten von Ihnen. Sie können sich absolut anonym im Sinne des neuen BDSG bewegen. Wir erfassen lediglich den Namen Ihres Internet Service Providers, die Web-Site, von der aus Sie kommen, sowie die Web-Seiten, die Sie bei uns besuchen. Die hierbei gewonnenen Daten werden ausschließlich statistisch und nicht auf Sie zurückführbar ausgewertet, um unseren Internet-Auftritt für Sie weiter zu verbessern. Sollten Sie eines unserer beschreibbaren Fragebogen- PDFs ausfüllen, so werden diese Daten zu keinem Zeitpunkt gespeichert.

Wir erheben persönliche Daten, wenn Sie diese auf unserer Webseite z.B. zum Zwecke eines Vertragsschlusses oder bei allgemeinen Anfragen eingeben oder wenn Sie auf anderem Wege zu uns Kontakt aufnehmen und dabei persönliche Daten angeben. Diese werden zur Berechnung von Prämien, Tarifen und Konditionen genutzt.

Auskunfts- und Korrektur-Rechte gespeicherter personenbezogener Daten
Gemäß § 34 und § 6b BDSG haben Sie das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten sowie gemäß § 35 BDSG das Recht auf Löschung/Sperrung unzulässiger bzw. Berichtigung unrichtiger Daten.

Wenden Sie sich in all diesen Fällen unmittelbar an unseren Datenschutzbeauftragten unter:

beratung@york-fuessel.de

Comments are closed.